Roman-Tagebuch

Roman-Tagebuch Teil 10

Tagesrekord Jubel! Ich habe meinen absoluten Tagesrekord gebrochen! Ich habe heute über 2000 Worte für meinen Roman geschrieben! Ich gebe zu, ich bin ein bisschen stolz auf mich. Und wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, wäre es sogar noch mehr geworden, aber mein Tag war auch ansonsten voll: ein Arzttermin, zweimal einkaufen, einmal tanken, ein …

Roman-Tagebuch

Roman-Tagebuch Teil 9

In diesem Teil meines Romantagebuches geht es um Schauplätze, Beschreibungen, Entfernungen und Hindernisse. Aber zuerst einmal, wie sieht es mit meinem Fortschritt aus? Mein Schreibtempo hat ziemlich gelitten in der letzten Woche. 480 Worte pro Tag, wenn man das Ergebnis von nur drei Tagen auf die ganze Woche umrechnet. An den anderen vier Tagen bin …

Rund ums Schreiben

Charakterbogen Ausfüllhilfe

Entworfen von Martina Bollhöfer in Anlehnung an den RPG-Charaktergenerator und ein Sketch-sheet aus Scrivener. Dieser Bogen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit! Eigene Ideen können angefügt werden! Name der Figur Alter • Wohnort Spezies Mensch, Tier, Fabelwesen: Elf, Ork, Zwerg, Drache, Riese o.a., Außerirdischer, Sonstiges Rolle in der Geschichte Hauptfigur/Protagonist, Nebenfigur, Antagonist, Unterstützer, Passant/Statist, Wichtig/unwichtig, Katalysator, …

Rund ums Schreiben

Charakterbogen unausgefüllt

Entworfen von Martina Bollhöfer in Anlehnung an den RPG-Charaktergenerator und ein Sketch-sheet aus Scrivener und andere Charakterbögen. Dieser Bogen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!  Name der Figur Alter•Wohnort Spezies  Rolle in der Geschichte Ziele Motivation/Gefühlslage Beschreibung körperlicher Merkmale Alter: Geburtsdatum und Geburtsort: Lebensabschnitt:  Geschlecht:  Größe: Körperbau:  Augen:  Haarfarbe:  Frisur: Bart:  Haut:  Stimme: Kleidungsstil:  Wichtige Accesoires/Schmuck: …

Rund ums Schreiben

Charaktere erstellen Teil 2

Vom Namen zur ausgefeilten Figur Wenn du bis hierhin gekommen bist, hast du eine grobe Idee von deiner Figur und einen Namen. Wie kommt man jetzt zu einem ausgefeilten Hauptcharakter, einer liebenswerten Nebenfigur, dem fiesen Bösewicht oder dem Sidekick des Helden? Es gibt viele Anleitungen und Charaktersheets um Figuren zu erfinden. Ich stelle mit diesem …

Roman-Tagebuch

Roman-Tagebuch Teil 8

In diesem Teil meines Roman-Tagebuches berichte ich von gelungener Wiederherstellung und neuen Hoffnungen: Geschafft! Gestern abend konnte ich sagen, die Szenen sind alle wieder hergestellt. Nicht in allen Teilen genauso, wie zuvor, aber zumindest sinngemäß. Und bin ich jetzt zufrieden? Teilweise! Warum nur teilweise? Mhh, das ist schwer zu sagen. Zum einen merke ich, dass …

flatlay display of electronics next to eyeglases
Roman-Tagebuch

Roman-Tagebuch Teil 7

In diesem Teil berichte ich von viel Arbeit und neuen Erkenntnissen: Eigene Dummheit? Gestern musste ich hier leider bekannt geben, dass mir 3000 Worte über Nacht abhanden gekommen sind. Und sicher haben einige gedacht, wie doof kann man sein… Man muss doch ordentlich speichern und regelmäßig Backups machen. Klar, weiß ich ja alles, aber naiv …

cloudy sky
Roman-Tagebuch

Roman-Tagebuch Teil 6

In diesem Teil berichte ich von Katastrophen und Frust: 3000 Worte sind über Nacht verschwunden! Klammheimlich und so mir nichts dir nichts und alle Versuche sie wieder herzustellen, sind fehl geschlagen. Ich bin schockiert, entsetzt, am Boden zerstört. 3000 Worte sind drei Tage Arbeit. Und diese 3000 Worte waren Schlüsselszenen. Dialoge, an denen ich lange …

Rund ums Schreiben

Neue Charaktere erfinden Teil 1

Wie erfinde ich eine neue Figur für meine Geschichten, egal ob Roman oder Rollenspiel? Falls mich der neue Charakter nicht fix und fertig anspringt und sagt „Hier bin ich!“, was manchmal, aber eher selten passiert, dann muss ich hart arbeiten. Da gibt es eine Menge Entscheidungen zu treffen: Wer ist meine Figur? Erstmal muss ich …

Roman-Tagebuch

Roman-Tagebuch Teil 5

Uff, geschafft, Teil fünf meines Romantagebuches kann endlich life gehen. Eigentlich wollte ich diesen Post schon gestern (15.03.21) online stellen, aber da funkte mal wieder das Leben dazwischen. Jemand aus meinem Bekanntenkreis brauchte dringend Hilfe und so hab ich alles stehen und liegen gelassen und bin hingefahren. Aber wie gesagt aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Hier …